VfR Aalen - 1.FC Magdeburg

DEU - 3. Liga

VfR Aalen

VS.

1.FC Magdeburg


Tipp: B2S Ja (beide treffen) Richtig

  • Datum: Samstag, 13. Mai 2017
  • Uhrzeit: 13:30 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 56,70 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 18.10.2017
Zur Statistik
VfR Aalen 1.FC Magdeburg
Tabellenplatz 11. 3.
Spiele 36 36
Punkte 47 57
Ø Punkte / Spiel 1,31 1,58
Tore 50 49
Gegentore 33 34
Tordifferenz 17 15
Ø Tore / Spiel 1,39 1,36
Ø Gegentore / Spiel 0,92 0,94
VfR Aalen 1.FC Magdeburg
Tabellenplatz 5. 3.
Spiele 18 18
Punkte 32 26
Ø Punkte / Spiel 1,78 1,44
Tore 27 23
Gegentore 12 17
Tordifferenz 15 6
Ø Tore / Spiel 1,50 1,28
Ø Gegentore / Spiel 0,67 0,94
VfR Aalen 1.FC Magdeburg
S / U / N N S N S N U U S U N
Tore 7 6
Gegentore 6 6
Tordifferenz 1 0
Ø Tore / Spiel 1,40 1,20
Ø Gegentore / Spiel 1,20 1,20
VfR Aalen 1.FC Magdeburg
Morys (12) Beck (16)
Wegkamp (11) Sowislo (6)
Müller (5) Chahed (3)
Ojala (5) Farrona-Pulido (3)
Welzmüller (4) Düker (2)
VfR Aalen 1.FC Magdeburg
keine Cichos (verletzt)
Hainault (verletzt)
Sprenger (verletzt)

Ausführliche Sportwetten Prognose für VfR Aalen gegen 1.FC Magdeburg - Anstoß: Samstag, 13. Mai 2017 um 13:30 Uhr

Am Vorletzten Spieltag der 3.Liga der Saison 2016/2017 empfängt der VfR Aalen (11.) den 1.FC Magdeburg (3.)

VfR Aalen
Bitterer als für die Aalener kann eine Saison wohl kaum verlaufen, in der Hinrunde noch mitten im Aufstiegsrennen musste man Insolvenzantrag stellen und bekam durch den DFB 9 Punkte abgezogen, somit rutschte man von Platz 3 auf Platz 14 ab – dies bedeutete Abstiegskampf. Mittlerweile hat man 47 Punkte auf dem Konto und mit dem Abstieg nichts mehr zu tun. Vor allem zu Hause ist man eine echte Macht, 32 Punkte holte man auf heimischem Rasen und ist seit 4 Heimspielen ungeschlagen. Das letzte Heimspielt der Saison will man trotz des schweren Gegners noch einmal positiv gestalten. Mit Morys (12 Tore) und Wegkamp (11 Tore) hat man ein echtes Top Duo im Sturm. In der Abwehr steht man zu Hause auch sehr gut, nur 3 Gegentore in den letzten 5 Heimspielen.

1.FC Magdeburg
Für die Magdeburger ist das heutige Spiel eines von 2 Endspielen – aktuell ist man auf Platz 3 und somit dem Relegationsplatz für Liga 2 (Punktgleich mit Jahn Regensburg!). Theoretisch hat man mit zwei Siegen noch die Chance auf Platz 2, und dem damit verbundenen direkten Aufstieg in die Zweite Liga. Wenn da nur nicht das „Auswärtsproblem“ der Magdeburger wäre: 6 der letzten 7 Spiele in der Fremde endeten Unentschieden (5 davon 1:1), und so büßte man wichtige Punkte im Aufstiegskampf ein. Dies gilt es heute besser zu machen, um oben dran zu bleiben und Regensburg (hat den Chemnitzer FC, Platz 9 zu Gast) nicht vorbeiziehen zu lassen. Vor allem auf den Topscorer der Liga Christian Beck mit 16 Toren wird es dabei ankommen, seine Tore könnten im Aufstiegsrennen den Ausschlag geben.

Fazit
Aalen wäre wohl, auch aufgrund der Heimstärke, mittendrin im Aufstiegsrennen, wenn da der Punkteabzug nicht wäre. Magdeburg hat alles noch selbst in der Hand. Die Vorzeichen für ein gutes 3.Ligaspiel stehen somit gut, da beide Mannschaften eigentlich einen Sieg brauchen. Ich denke es wird ein Offensivgeführtes Spiel und beide Teams werden sich nichts schenken.
Risikotipp:
Unentschieden Quote 3,20
Endergebnis 1:1 Quote: 5,50

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp B2S Ja (beide treffen) Wettanbieter
Quote 1 1,89 Logo von 1xBet
Quote 2 1,87 Logo von 1xBet

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe