Royale Union St. Gilloise - KV Mechelen

BEL - Pokal

Royale Union St. Gilloise

VS.

KV Mechelen


Tipp: Unentschieden Falsch

  • Datum: Dienstag, 29. Januar 2019
  • Uhrzeit: 20:45 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 96,00 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 29.01.2019
Zur Statistik
Royale Union St. Gilloise KV Mechelen
Tabellenplatz 3. 1.
Spiele 23 23
Punkte 36 49
Ø Punkte / Spiel 1,57 2,13
Tore 32 46
Gegentore 24 18
Tordifferenz 8 28
Ø Tore / Spiel 1,39 2,00
Ø Gegentore / Spiel 1,04 0,78
Royale Union St. Gilloise KV Mechelen
Tabellenplatz 3. 1.
Spiele 11 12
Punkte 19,00 23,00
Ø Punkte / Spiel 1,73 1,92
Tore 17 22
Gegentore 11 9
Tordifferenz 6 13
Ø Tore / Spiel 1,55 1,83
Ø Gegentore / Spiel 1,00 0,75
Royale Union St. Gilloise KV Mechelen
S / U / N N / S / N / U / U U / U / S / S / S
Tore 5 10
Gegentore 7 5
Tordifferenz -2 5
Ø Tore / Spiel 1,00 2,00
Ø Gegentore / Spiel 1,40 1,00
Royale Union St. Gilloise KV Mechelen
Niakate (13) de Camargo (13)
Selemanie (6) Engvall (7)
Ferber (3) Schoofs (5)
Peyre (3) Storm (3)
Tau (3) Tainmont (3)
Royale Union St. Gilloise KV Mechelen
Peyre (gesperrt) KEINE
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Royale Union St. Gilloise gegen KV Mechelen - Anstoß: Dienstag, 29. Januar 2019 um 20:45 Uhr

Heute findet das Halbfinal-Rückspiel des belgischen Pokals statt, was von zwei Zweitligisten geführt wird. Royale Union St. Gilloise empfängt dabei im Stade Joseph Marien den Ligakonkurrenten KV Mechelen. Die beiden Mannschaften trafen bisher elfmal aufeinander, nur einmal konnten Union St. Gilloise gewinnen. KV Mechelen dagegen entschied schon fünfmal die Partie für sich und fünf weitere Spiele endeten mit einem Remis, so auch das Hinspiel, welches in Mechelen mit einem 0:0 beendet wurde.

Royale Union St. Gilloise
Royale Union St. Gilloise konnte im Hinspiel trotz eines Platzverweises in der 46. Minute, das 0:0 verwalten und hat somit eine ordentliche Ausgangsposition für das Rückspiel. Das Spiel war ziemlich ausgeglichen bis zum Platzverweis, erst mit zehn Mann gab es einige Schwierigkeiten für Gilloise, die sie aber defensiv gekonnt verteidigten. Somit fehlt im Rückspiel definitiv Abwehrmann Peyre, weitere Ausfälle sind mir aber bisher nicht bekannt. Den Modus über Auf- und Abstieg und auch zur Qualifikation eines Zweitligisten zur Europa League ist etwas kurios und braucht lange zum Erklären, deshalb schreib ich dazu nichts. Fakt ist, die drei Erstplatzierten der 2. belgischen Liga, haben die Möglichkeit nächstes Jahr für Belgien in der Europa League teilzunehmen. Zudem gibt es zwei Perioden, wo am Ende der beiden Perioden die Punkte zusammengezählt wurden und hierbei die Mannschaft mit den meisten Punkten in die 1. Liga aufsteigt. Heißt im Umkehrschluss die Mannschaften spielen viermal in einer Saison gegeneinander. Momentan befindet sich St. Gilloise auf dem 3. Platz der 2. belgischen Liga und haben auch keine realistischen Chancen, bei fünf verbleibenden Spielen, den ersten Platz zu erreichen. 36 Punkte konnten sie bisher aus den 23 Saisonspielen holen, bei 32:24 Toren. Sie liegen damit bereits 13 Punkte hinter Tabellenführer KV Mechelen. Der Pokal ist also nochmal eine Chance in diesem Jahr großartiges zu schaffen und in das Pokalfinale einzuziehen oder gar den Pokal zu gewinnen. Wie wichtig der Pokal ihnen ist, zeigte bereits das letzte Wochenende, wo sie mit 2:0 verlieren und dabei sechs Stammspieler für das heutige Spiel schonten. Zuhause sind sie sowieso schwer zu schlagen, denn in elf Heimspielen verloren sie erst zweimal, holten 19 Punkte, bei 17:11 Toren. Das vorletzte Heimspiel verloren sie aber ausgerechnet gegen den heutigen Gegner Mechelen mit 1:2. Zuvor war man elf Pflichtspiele in Folge ohne Niederlage, man könnte sich aber durchaus für diese Niederlage rächen und sie werden die Niederlage aufjedenfall nochmal aufarbeiten, damit sie das Halbfinale erfolgreiche gestalten können. Für die Tore sollen die zwei gefährlichen Angreifer Niakate (13 Tore/1 Vorlage) und Tau (3 Tore/ 5 Vorlagen), sowie Mittelfeldspieler Selemanie (6 Tore/6 Vorlagen) sorgen.

KV Mechelen
KV Mechelen hat am Wochenende nur zwei Spieler geschont und ist beim Tabellenzweiten Beerschot Wilrijk zu einem 0:0 Remis gekommen. So liegen sie weiterhin sechs Punkte vor dem Zweitplatzierten und haben diese auf Distanz gehalten. Erst zwei Spiele verlor man in der gesamten Saison, sodass momentan 49 Punkte aus 23 Spielen geholt wurden, bei 46:18 Toren. Mit 46 Toren hat man die mit Abstand beste Offensive, sowie auch die beste Defensive mit erst 18 Gegentoren. Für die Tore sorgt vor allem, der am letzten Wochenende geschonte, de Camargo, der bereits auf 13 Saisontreffer (3 Vorlagen) kommt. Aber nicht nur auf ihn ist zu achten, denn auch sein Sturmpartner Engvall (7 Tore/5 Vorlagen) war schon oft erfolgreich. Linksaußen spielt auch noch Nikola Sturm, der bisher drei Saisontore hat, aber mit acht Vorlagen ständig für Gefahr sorgt und die beiden Stürmer gut mit Bällen füttert. Auswärts ist man auch richtig stark, denn erst einmal verloren sie diese Saison in der Fremde, hat aber auch bereits fünf Unentschieden auf dem Konto, trotzdem konnten sie sechs Auswärtsspiele gewinnen und somit 23 Punkte holen. Das letzte Auswärtsspiel verloren sie im September 2018 gegen den momentan Tabellenzweiten. Zuletzt gab es in den letzten drei Pflichtspielen (zuhause und auswärts) drei Unentschieden. Laut meinen Informationen fehlt kein Spieler von KV Mechelen für das heutige Spiel. Ich konnte auch nicht in Erfahrung bringen, ob die zwei roten Karten im Ligaspiel am Wochenende, Auswirkung auf den Pokal haben. Davon gehe ich aber nicht aus und somit glaube ich, dass dem Trainer der komplette Kader zur Verfügung steht.

Fazit
Wahrlich ist ein Unentschieden als Premiumtipp riskant, aber ich habe das Hinspiel bereits mit einem Unentschieden gewonnen, zwar nicht als Premiumtipp, aber auch da habe ich bereits mit dem Ergebnis gerechnet. Auch im belgischen Pokal gilt die Auswärtstorregel bei Gleichstand, somit ist das 0:0 im Hinspiel perfekt für dieses Unentschieden. Ein Tor und es ändert sich alles, aber ich gehe wieder von einem 0:0 im Rückspiel aus, denn beide kennen sich und wissen um die Stärken des Gegners. Zudem ist St. Gilloise zuhause recht stark mit wenig Gegentoren und nur zwei Niederlagen in der Liga und KV Mechelen ist das beste Auswärtsteam der Liga mit nur einer Niederlage. Hier wird im Normalfall keiner voll auf Angriff spielen, da beide in der Offensive stark besetzt sind. Das Unentschieden bietet sich bei der Konstellation aufjedenfall an.

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Unentschieden Wettanbieter
Quote 1 3,20 Logo von 1xBet
Quote 2 3,10 Logo von betway
Quote 3 3,10 Logo von William Hill

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe