Plymouth Argyle - Bradford City

ENG - League One

Plymouth Argyle

VS.

Bradford City


Tipp: Sieg Plymouth Argyle Richtig

  • Datum: Samstag, 24. Februar 2018
  • Uhrzeit: 16:00 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 76,50 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 25.02.2018
Zur Statistik
Plymouth Argyle Bradford City
Tabellenplatz 7. 8.
Spiele 34 33
Punkte 50 50
Ø Punkte / Spiel 1,47 1,52
Tore 42 48
Gegentore 42 50
Tordifferenz 0 -2
Ø Tore / Spiel 1,24 1,45
Ø Gegentore / Spiel 1,24 1,52
Plymouth Argyle Bradford City
Tabellenplatz 12. 4.
Spiele 17 17
Punkte 26,00 30,00
Ø Punkte / Spiel 1,53 1,76
Tore 25 27
Gegentore 26 23
Tordifferenz -1 4
Ø Tore / Spiel 1,47 1,59
Ø Gegentore / Spiel 1,53 1,35
Plymouth Argyle Bradford City
S / U / N S S S S S U U N N N
Tore 11 4
Gegentore 4 11
Tordifferenz 7 -7
Ø Tore / Spiel 2,20 0,80
Ø Gegentore / Spiel 0,80 2,20
Plymouth Argyle Bradford City
Carey (8) Wyke (12)
Bradley (4) Taylor (6)
Jervis (4) Poleon (5)
Lameiras (4) McCartan (4)
Taylor (4) Vincelot (4)
Plymouth Argyle Bradford City
McCormick (verletzt) Keine
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Plymouth Argyle gegen Bradford City - Anstoß: Samstag, 24. Februar 2018 um 16:00 Uhr

35. Spieltag in der dritten Englischen Spielklasse, der League One, das Team der Stunde Plymouth Argyle empfängt den unmittelbaren Konkurrenten Bradford City.

Plymouth Argyle
„Never Change an winning Team“ so könnte die Devise heute lauten. Die Gastgeber aus Südwestengland haben einen unfassbaren Lauf, aus den letzten 14 Spielen musste man nur eine Niederlage einstecken, und diese war wohl zu verkraften. Mit 1:3 musste man sich dem aktuellen Dritten Wigan Athletic geschlagen geben. Hinzu kommt die Punkteteilung beim 1:1 in Doncaster, ansonsten hat man 12 Siege einfahren können. Man hat eigentlich so ziemlich alles geschlagen, was in der Liga im oberen Tabellendrittel oder im unteren Drittel ansässig ist. Gegen die Tabellenspitze konnte man ebenfalls zwei Siege erzielen, zu Hause schlug man Tabellenführer Blackburn Rovers mit 2:0. Und auch den aktuellen Zweiten der Liga, Shrewsbury Town konnte man Auswärts mit 1:2 schlagen. Zu Hause läuft es für Plymouth sehr gut, bis auf die Niederlage gegen den Tabellenführer Wigan ist man seit 8 Spielen ungeschlagen. Im letzten Heimspiel konnte man Wimbledon mit 4:2 schlagen, bekam dabei sogar noch 2 Tore aberkannt. Am vergangenen Wochenende schlug man dann Oxford United mit 0:1. Der Weg geht also steil nach oben für Plymouth, mittlerweile hat man sich auf Platz 7 hochgearbeitet und hat mit 50 Punkten nur noch einen Zähler Rückstand auf den ersten Playoff Platz, welchen Charlton Athletic inne hat. Einziges Manko an der momentanen Situation: Die Gastgeber haben mit 34 Spielen, neben Scounthorpe United (5.) ein oder zwei Spiele mehr als Teams unter den Top 6. Personell muss man weiterhin auf Kapitän und Stammtorhüter Luke McCormick verzichten, der an einer Knöchelverletzung laboriert. Doch seine Vertretung Remi Matthews macht seit Wochen einen super Job und kompensiert den Ausfall auf ganzer Linie. Überhaupt liegt die Stärke bei Plymouth in der Geschlossenheit des Teams, man hat keinen Spieler der wirklich heraussticht, sondern schafft von Spiel zu Spiel mit einer geschlossenen Mannschaft Erfolge einzufahren.

Bradford City
Die Gäste aus Bradford sind nach 33 absolvierten Spielen 8. der Liga, punktgleich mit dem heutigen Gegner Plymouth. Doch anders als beim Gastgeber läuft es für Bradford die letzten Spiele nicht, man wartet seit 8 Spielen auf einen Dreier. Die letzten Beiden Spiele musste man sich mit einem Unentschieden begnügen. Gegen den unmittelbaren Konkurrenten Charlton Athletic auf Rang 6 trennte man sich auswärts 1:1. Bitterer dürfte die Punkteteilung zu Hause gegen den Schlusslicht Bury sein, nachdem man zwischenzeitlich den Ausgleich und eine Gelb Rote Karte für Innenverteidiger Kilgallon hinnehmen musste, konnte man in der 89. Minute mit 2:1 in Führung gehen. Danach dachte wohl jeder im Stadion das der Heimsieg perfekt sei, doch da hatte der Mittelstürmer George Miller doch etwas dagegen, er rettete mit seinem Treffer in der 5. Minute der Nachspielzeit das 2:2 Unentschieden. Und auch die letzten Auswärtsauftritte machen wenig Hoffnung für die Gäste, 4 Niederlagen und das besagte Unentschieden gegen Charlton sind eine sehr schlechte Ausbeute. Man verlor gegen den Abstiegsbedrohten Oldham Athletic mit 2:1, auch gegen den aktuellen Vierten Rotherham United musste man sich 2:0 geschlagen geben. Die Dritte Niederlage setzte es gegen den Zwölften Bristol Rovers und das Quartett an Niederlagen ergänzt die 2:0 Niederlage im FA Cup gegen Viertligist Yeovil Town.

Fazit
Wer meine Premiumtipps verfolgt, dem fällt sicherlich auf, dass Plymouth Argyle diesen Monat schon zweimal erfolgreich analysiert wurde, also habe mich dafür entschieden es ein drittes Mal zu versuchen. Die Form der letzten Wochen spricht eine klare Sprache! Durch einen erneuten Sieg kann man den Sprung auf einen Playoff Platz schaffen und dies sollte Motivation genug sein. Zudem sind die Gäste momentan einfach in einer schlechten Verfassung, und ich habe starke Zweifel daran das sich dies gerade im Auswärtsspiel gegen Plymouth ändert.

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Sieg Plymouth Argyle Wettanbieter
Quote 1 2,55 Logo von 1xBet
Quote 2 2,45 Logo von 10Bet
Quote 3 2,40 Logo von William Hill

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe