MSV Duisburg - 1. FC Köln

DEU - 2. Bundesliga

MSV Duisburg

VS.

1. FC Köln


Tipp: Sieg Köln + über 2,5 Falsch

  • Datum: Mittwoch, 10. April 2019
  • Uhrzeit: 18:30 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 60,30 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 09.05.2019
Zur Statistik
MSV Duisburg 1. FC Köln
Tabellenplatz 18. 1.
Spiele 27 27
Punkte 22 57
Ø Punkte / Spiel 0,81 2,11
Tore 26 70
Gegentore 46 31
Tordifferenz -20 39
Ø Tore / Spiel 0,96 2,59
Ø Gegentore / Spiel 1,70 1,15
MSV Duisburg 1. FC Köln
Tabellenplatz 18. 1.
Spiele 13 13
Punkte 9,00 28,00
Ø Punkte / Spiel 0,69 2,15
Tore 14 26
Gegentore 27 13
Tordifferenz -13 13
Ø Tore / Spiel 1,08 2,00
Ø Gegentore / Spiel 2,08 1,00
MSV Duisburg 1. FC Köln
S / U / N N / U / U / S / U S / S / S / S / S
Tore 4 14
Gegentore 5 2
Tordifferenz -1 12
Ø Tore / Spiel 0,80 2,80
Ø Gegentore / Spiel 1,00 0,40
MSV Duisburg 1. FC Köln
Wolze (6) Terodde (27)
Oliveira Souza (4) Cordoba (14)
Iljutcenko (3) Drexler (8)
Nielsen (3) Modeste (5)
Engin (1) Hector (4)
MSV Duisburg 1. FC Köln
Bomheuer (verletzt) Mere (verletzt)
Neumann (verletzt) Lehmann (verletzt)
Tashchy (verletzt) Hauptmann (verletzt)
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für MSV Duisburg gegen 1. FC Köln - Anstoß: Mittwoch, 10. April 2019 um 18:30 Uhr

Im Nachholspiel der zweiten Liga empfängt der Tabellenletzte MSV Duisburg, den Tabellenführer 1. FC Köln. Nicht nur in der Tabelle ist der MSV Duisburg schlechter als der 1. FC Köln, auch im direkten Duell haben sie das Nachsehen. In 72 Duellen, konnte Duisburg erst 18 Mal gewinnen, Köln dagegen gewann bereits 34 Mal gegen die Zebras und 20 Spiele endeten mit einem Remis. Die 1:2 Niederlage vom 1. FC Köln zur Hinrunde war bereits eine Riesenüberraschung, dafür wollen sie Revanche nehmen.

MSV Duisburg
Die einzige Hoffnung vom MSV Duisburg scheint derzeit die Geschichte zu sein, denn seit zwölf Jahren verlor Duisburg kein Punktspiel mehr gegen den 1. FC Köln, jedoch gab es in diesem Zeitraum nur vier Aufeinandertreffen. Bitter war natürlich die 2:4 Niederlage zuhause gegen den FC Ingolstadt, die somit die rote Laterne an die Zebras überreichten, aufgrund des besseren Torverhältnisses. Nun fehlen bei erst 22 Punkten aus 27 Spielen und 26:46 Toren, bereits fünf Punkte auf den Relegationsplatz und auch auf das rettende Ufer. Da kam der Last-Minute-Sieg vom 1. FC Magdeburg am Montag beim Hamburger SV zur schlechtesten Zeit, denn nach dem 1. FC Köln, wartet mit dem SC Paderborn, am Wochenende, auch gleich der nächste Aufstiegskandidat. Immerhin kann Trainer Lieberknecht, bis auf die drei Langzeitverletzten, wieder mit dem kompletten Kader planen, denn Kapitän Gerrit Nauber ist nach seiner Gelbsperre gegen den FC Ingolstadt wieder einsatzfähig. Man findet dennoch nicht viel Positives in der jetzigen Situation. Vor der Niederlage gegen die Schanzer, war man immerhin vier Spiele (1 S, 3 U) ohne Niederlage und stand defensiv recht ordentlich. Alles in allem haben sie aber am Wochenende wieder vier Gegentore gegen die zweitschlechteste Offensive bekommen und haben damit die drittschlechteste Defensive der Liga. Offensiv stellen sie zudem die schlechteste Offensive mit nur 26 geschossenen Toren. Bezeichnend dafür ist auch noch, das mit Wolze, ein Linksverteidiger die meisten Tore (6 Tore, davon 2 Elfmeter) im Team hat. Auch im eigenen Stadion schaut es nicht besser aus, denn auch hier ist man mit einem Spiel weniger das schlechteste Heimteam der Liga. Erst drei Siege konnten sie in 13 Heimspielen holen, ansonsten gab es nur Niederlagen, bei einem negativen Torverhältnis von 14:27 Toren. Immerhin konnten sie in acht der letzten zehn Pflichtspiele zuhause ein Tor erzielen, aber man konnte auch nur zweimal zu Null spielen, ansonsten gab es kaum ein Spiel wo der Gegner zwei oder mehr Tore erzielen konnte.

1. FC Köln
Der 1. FC Köln sehnt sich dem Aufstieg entgegen und eigentlich können sie sich nur noch selbst schlagen, aber selbst wenn sie nicht mehr viele Spiele gewinnen wird es schwer sie einzufangen. Bei noch 18 zu vergebenden Punkten, haben sie bereits neun Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz und gar zwölf Punkte auf einen Nichtaufstiegsplatz. Mit nun sechs Siegen in Folge sind sie auch noch das formstärkste Team der Liga, gewannen zuletzt auch souverän mit 4:0 gegen Holstein Kiel und mit 2:0 in Heidenheim. 57 Punkte haben sie in 27 Spielen geholt und bei 70:31 Toren sind sie auch die mit Abstand beste Offensive der Liga. Aber kein Wunder bei drei solcher Ausnahmespieler (für eine zweite Liga) die im Kader stehen. Terodde, der mit 27 geschossenen Toren der Toptorschütze der 2. Liga ist, hat auf den 2. Torschützen der Liga bereits 13 Tore Vorsprung, ist kaum zu bändigen. Neben ihn spielt abwechselnd Cordoba (14 Saisontore), der mittlerweile sein ganzes Leistungsspektrum abruft und der langersehnte Rückkehrer Modeste, der zwar erst auf 246 Einsatzminuten kommt, aber auch schon fünfmal einnetzen konnte. Für die Partie gegen die Zebras fällt Verteidiger Jorge Mere aus. Vermutlich wird Trainer Markus Anfang neben Cordoba, auch vorerst in der Startaufstellung auf Mittelfeldspieler Drexler verzichten, denn dann wohl von Schaub vertreten wird. Die Torgefahr würde etwas sinken, da Drexler mit acht Toren und zehn Vorlagen bester Mittelfeldspieler ist, aber Schaub hat auch bereits zehn Torvorlagen in dieser Saison gemacht, dafür aber nur zwei Tore selbst erzielt. Köln ist zwar nicht das beste Heimteam der 2. Liga, dafür aber die beste Auswärtsmannschaft mit 28 Punkten aus 13 Spielen und 26:13 Toren.

Fazit
Die Qualität des MSV Duisburg wird wohl nicht für einen Punktgewinn oder gar einen Sieg reichen, auch die Defensive wird nicht viele Mittel gegen die Kölner Offensive haben um die-se zu stoppen. Köln steht mit ihrem 3-5-2 System immer sehr hoch und ist anfällig für Konter, aber selbst wenn sie ein Tor bekommen, sind sie immer für 2 - 3 Tore gut, die man im gegnerischen Kasten versenkt. Die Quote für Sieg Köln + über 2,5 Tore gefällt mir hier sehr gut. Wer weiß wie lange die Defensive der Zebras gegen die Geißböcke hält, ich gehe von einem 1:3 Auswärtssieg aus

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Sieg Köln + über 2,5 Wettanbieter
Quote 1 2,01 Logo von 1xBet
Quote 2 1,95 Logo von betway
Quote 3 1,92 Logo von William Hill

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe