Lok. Moskau - Dynamo Moskau

RUS - Premier-Liga

Lokomotive Moskau

VS.

Dynamo Moskau


Tipp: Sieg Lokomotive Moskau Falsch

  • Datum: Freitag, 14. September 2018
  • Uhrzeit: 18:30 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 60,60 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 14.09.2018
Zur Statistik
Lokomotive Moskau Dynamo Moskau
Tabellenplatz 8. 7.
Spiele 6 6
Punkte 8 9
Ø Punkte / Spiel 1,33 1,50
Tore 4 8
Gegentore 4 4
Tordifferenz 0 4
Ø Tore / Spiel 0,67 1,33
Ø Gegentore / Spiel 0,67 0,67
Lokomotive Moskau Dynamo Moskau
Tabellenplatz 10. 11.
Spiele 2 3
Punkte 4,00 2,00
Ø Punkte / Spiel 2,00 0,67
Tore 2 2
Gegentore 1 3
Tordifferenz 1 -1
Ø Tore / Spiel 1,00 0,67
Ø Gegentore / Spiel 0,50 1,00
Lokomotive Moskau Dynamo Moskau
S / U / N N / S / S / N / U S / N / S / U / U
Tore 4 8
Gegentore 4 4
Tordifferenz 0 4
Ø Tore / Spiel 0,80 1,60
Ø Gegentore / Spiel 0,80 0,80
Lokomotive Moskau Dynamo Moskau
Smolov (2) Lutsenko (2)
Fernandes (1) Markov (2)
Krychowiak (1) Chernyk (1)
Rybus (1) Joaozinho (1)
- Rykov (1)
Lokomotive Moskau Dynamo Moskau
Kolomeytsev (verletzt) Kozlov (verletzt)
Rybus (fraglich) Terekhov (verletzt)
- Kuhn (verletzt)
- Dittgen (verletzt)
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Lokomotive Moskau gegen Dynamo Moskau - Anstoß: Freitag, 14. September 2018 um 18:30 Uhr

Am 7. Spieltag der russischen Premier-Liga kommt es zum Moskauer Derby zwischen Lokomotive Moskau und Dynamo Moskau. 30 Mal begegneten sich die beiden Mannschaften bisher, 13 Mal gewann Lok. Moskau das Duell, zehn Mal Dynamo Moskau und sieben Mal endete es mit einem Remis. In der letzten Saison waren die Duelle mehr als klar, denn Lok. Moskau gewann zuhause 3:0 und auswärts sogar mit 4:0.

Lokomotive Moskau
Lokomotive Moskau läuft zurzeit etwas hinterher und muss endlich wieder in die Spur kommen, vielleicht kam deshalb die Länderspielpause genau richtig. Hinter Zenit St. Petersburg hat man nicht nur den besten Kader der Liga, sondern das Team ist auch gespickt von Stars und Nationalspielern. Dennoch sprangen in sechs Partien erst acht mickrige Punkte raus und hat ein ungewohnt schlechtes Torverhältnis von 4:4. Auch die Gegner waren bisher keine recht anspruchsvolle, ausgenommen Spartak Moskau und evtl. noch FK Krasnodar gegen die man am letzten Spieltag mit 1:2 unterlag. So haben sie bereits jetzt schon acht Punkte Rückstand auf den Tabellenführer Zenit St. Petersburg. Und obwohl man bereits starke Spieler wie Farfan, Miranchuk, Fernandes, Denisov und Corluka. Doch sie haben im Sommer auch nochmal ordentlich nachgelegt. Smolov, der letzte Saison mit 14 Toren und 6 Torvorlagen der zweitbeste Stürmer der Liga war, kam vom FK Krasnodar, Höwedes wurde verpflichtet, der bisher aber nur zu Kurzeinsätzen kam, Krychowiak kam von PSG und Eder von Lille kam um nur die wichtigsten zu nennen. Also ordentlich Offensivpower, aber es scheint als klappt das Zusammenspiel bisher noch nicht so ganz. So muss der letztjährige Meister nun eine gute Serie hinlegen um am Ende wieder ganz oben zu stehen. Im letzten Jahr konnten sie in 30 Partien 60 Punkte holen, bei 41:21 Toren. Trotz der starken Offensive haben sie relativ wenig Tore geschossen, auch zuhause ging offensiv nicht viel, waren aber mit 31 Punkten aus 15 Spielen das zweitstärkste Heimteam und hatten letztendlich ein Torverhältnis von 15:6 Toren. Durch die Verpflichtungen von Eder und Smolov sollte aber nun vor allem in der Sturmspitze immer ein Spieler sein, der immens torgefährlich ist, egal wer von den beiden gerade spielt. Wobei Eder sogar als Vorbereiter wie er es in der Vergangenheit in Portugal bereits bewiesen hat, sehr stark ist.

Dynamo Moskau
Dynamo Moskau rehabilitiert sich immer mehr nach dem Abstieg in der Saison 2015/2016 und dem Wiederaufstieg 2016/2017 in Russlands höchster Spielklasse. Im ersten Jahr nach dem Wiederaufstieg belegten sie einen ordentlichen 8. Platz mit 40 Punkten aus 30 Spielen und 29:30 Toren. Nun in der neuen Saison stehen sie gerade vor dem heutigen Gegner und konnten bisher in sechs Partien neun Punkte holen, bei 8:4 Toren. Jedoch hatten sie bisher auch keinen starken Gegner, ausgenommen ebenfalls Spartak Moskau gegen die man die einzige Niederlage hinnehmen musste und mit 2:1 verlor. In den drei Auswärtsspielen der Saison holten sie bisher zwei Punkte. Auf dem Transfermarkt schlugen sie nicht so zu wie der heutige Gegner, lediglich drei Neuzugänge konnten sie präsentieren. Schmerzlich waren sicherlich der Abgang von Tashaev zu Spartak Moskau, der letzte Saison sieben Tore erzielte und sechs Vorlagen gab. Dafür wurde Joazinho von Krasnodar verpflichtet, der eine ähnliche Torgefahr ausstrahlen soll. Auf den erfahrenen Stürmer Lutsenko liegt viel Hoffnung, der in dieser Saison bereits zwei Tore erzielen konnte. Dynamo Moskau spielten relativ defensiv, meist in einem 4-4-1-1 Verbund, was nicht viel Räume für die Gegner lässt. Die bekanntesten Spieler sind wohl Rausch, der bereits bei Hannover 96 in der Bundesliga spielte und Sow, der ein relativ schneller und quirliger Spieler ist. Auch diese Saison ist das oberste Ziel von Dynamo Moskau der Klassenerhalt, da man mit einem Marktwert von ca. 24 Millionen auch eher in der unteren Region anzusiedeln ist.

Fazit
Der Favorit ist hier eindeutig Lokomotive Moskau und sie müssen unbedingt das Derby gewinnen um nicht komplett den Anschluss an die Spitze zu verlieren. Vor allem bei den bisherigen Gegnern ist die Punkteausbeute nicht gut. Offensiv hat man so viel Potential wie kaum eine andere Mannschaft in der Liga. Ein Sieg wäre vor allem gut für das Selbstbewusstsein, da unter der Woche das erste Champions League Spiel gegen Galatasaray Istanbul bevorsteht. Dynamo Moskau will nicht nochmal so untergehen wie in den letzten zwei Spielen in der vorigen Saison und wird erstmal sehr defensiv auftreten. Ich gehe hier von einem Sieg von Lokomotive Moskau, denn so eine Länderspielpause ist meist gar nicht so schlecht für eine Mannschaft die eigentlich besser spielen kann, wie sie es bisher getan hat.

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Sieg Lokomotive Moskau Wettanbieter
Quote 1 2,02 Logo von 1xBet
Quote 2 1,95 Logo von betway
Quote 3 1,93 Logo von William Hill

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe