Hapoel Beer Sheva - Steaua

Europa League

Hapoel Beer Sheva

VS.

Steaua Bukarest


Tipp: Beide treffen JA Richtig

  • Datum: Donnerstag, 19. Oktober 2017
  • Uhrzeit: 19:00 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 54,60 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 25.10.2017
Zur Statistik
Hapoel Beer Sheva Steaua Bukarest
Tabellenplatz 3. 1.
Spiele 2 2
Punkte 3 6
Ø Punkte / Spiel 1,50 3,00
Tore 3 5
Gegentore 4 1
Tordifferenz -1 4
Ø Tore / Spiel 1,50 2,50
Ø Gegentore / Spiel 2,00 0,50
Hapoel Beer Sheva Steaua Bukarest
Tabellenplatz 3. 1.
Spiele 1 1
Punkte 3,00 3,00
Ø Punkte / Spiel 3,00 3,00
Tore 2 2
Gegentore 1 1
Tordifferenz 1 1
Ø Tore / Spiel 2,00 2,00
Ø Gegentore / Spiel 1,00 1,00
Hapoel Beer Sheva Steaua Bukarest
S / U / N N S S S
Tore 3 5
Gegentore 4 1
Tordifferenz -1 4
Ø Tore / Spiel 0,60 1,00
Ø Gegentore / Spiel 0,80 0,20
Hapoel Beer Sheva Steaua Bukarest
Einbinder (1) Budescu (3)
Nwakaeme (1) Alibec (1)
Tzedek (1) Maranhao (1)
- -
- -
Hapoel Beer Sheva Steaua Bukarest
Melamed (verletzt) Keine
Bitton (fraglich) -
Vitor (fraglich) -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Hapoel Beer Sheva gegen Steaua Bukarest - Anstoß: Donnerstag, 19. Oktober 2017 um 19:00 Uhr

Dritter Spieltag in der Europa League Gruppenphase, der aktuelle Tabellenführer der Gruppe G ist zu Gast in Israel bei Hapoel Beer Sheva. Mit einem Dreier könnte Bukarest das Sechzehntelfinale fast schon klar machen. Hapoel Beer Sheva auf der anderen Seite will mit einem Sieg mit dem Spitzenreiter an Punkten gleichziehen.

Hapoel Beer Sheva
Hapoel Beer Sheva, souveräner Meister der Vorsaison in Israel mit dreizehn Punkten Vorsprung, zeigt sich in dieser Spielzeit noch nicht wirklich meisterlich. Aktuell steht Hapoel Beer Sheva in der heimischen Liga lediglich auf Rang fünf und hat sechs Zähler Rückstand auf den Tabellenführer Hapoel Haifa. Die Generalprobe am Wochenende konnte Hapoel Beer Sheva erfolgreich gestalten, allerdings hatte der Klub bei Schlusslicht Hapoel Ra’anana, das nur einen Zähler aus sieben Partien holte, auch relativ leichtes Spiel. Am Ende gewann Hapoel Beer Sheva mit 3:1. In der Europa League kommt der israelische Meister, der in den Champions-League-Playoffs nur knapp aufgrund der Auswärtstorregel an Maribor scheiterte, auf einen Sieg und eine Niederlage. Zu Hause schlug Hapoel Beer Sheva den schweizerischen Vertreter FC Lugano mit 2:1, am zweiten Spieltag verloren die Israelis bei Viktoria Pilsen in Tschechien mit 1:3.

Steaua Bukarest
Bukarest erwischte in der Europa-League-Gruppenphase einen Start nach Maß. Auf das 3:0 im Heimspiel gegen Viktoria Pilsen folgte ein 2:1-Auswärtserfolg beim FC Lugano. Mit Viktoria Pilsen hatte Steaua Bukarest schon Erfahrungen in der Champions-League-Qualifikation gemacht. Gegen die Tschechen setzte sich der FCSB in der vorletzten Runde durch, scheiterte dann aber in den Playoffs an Sporting Lissabon. Sollte Steaua Bukarest am Donnerstag den dritten Sieg im dritten Spiel holen, dann wäre die KO-Phase fast schon eingetütet, zumal die Rumänen an den restlichen drei Spieltagen noch zweimal zu Hause ran dürfen. Die Generalprobe am vergangenen Wochenende ist nicht wirklich geglückt. Bei Voluntari, das nur auf Platz zehn der rumänischen Liga 1 steht, kam Bukarest nicht über ein torloses Remis hinaus. Insgesamt kann der FCSB aber mit der bisherigen Ausbeute durchaus zufrieden sein. Denn aktuell kommt Bukarest auf acht Siege und fünf Remis nach vierzehn absolvierten Spieltagen, bedeutet dass man erst eine Niederlage hinnehmen musste. Mit 29 Punkten steht Bukarest auf Rang zwei und hat vier Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Cluj. Die bisher einzige Niederlage in der heimischen Liga gab es Anfang September bei Meister Viitorul. Seitdem ist Steaua Bukarest wettbewerbsübergreifend seit sieben Pflichtspielen ungeschlagen – fünf Siege, zwei Remis.

Fazit
Bevor ich mir das heutige Spiel etwas genauer angeschaut habe, war mein Pick zuerst „Head to Head Tipp 2“. Dann fiel mir jedoch auf, dass in den bisherigen Spielen in dieser Gruppe ziemlich viele Tore gefallen sind. In jedem Duell der vier Gruppengegner fielen mindestens drei Tore. Insgesamt wurden in den bisherigen vier Begegnungen dreizehn Treffer erzielt, wobei fünf davon auf das Konto von Steaua Bukarest und drei auf das von Hapoel Beer Sheva gehen. Auch in der kommenden Partie erwarte ich Tore und zwar auf beiden Seiten. Die Gastgeber müssen gewinnen, aber Steaua Bukarest ist zurzeit gut in Form.

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Beide treffen JA Wettanbieter
Quote 1 1,82 Logo von betsson
Quote 2 1,80 Logo von Tipico
Quote 3 1,80 Logo von bwin.com

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe