Hannover 96 - FSV Mainz 05

DEU - 1. Bundesliga

Hannover 96

VS.

FSV Mainz 05


Tipp: Sieg Hannover 96 Richtig

  • Datum: Samstag, 13. Januar 2018
  • Uhrzeit: 15:30 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 66,90 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 14.01.2018
Zur Statistik
Hannover 96 FSV Mainz 05
Tabellenplatz 11 15
Spiele 17 17
Punkte 23 17
Ø Punkte / Spiel 1,35 1,00
Tore 24 19
Gegentore 26 28
Tordifferenz -2 -9
Ø Tore / Spiel 1,41 1,12
Ø Gegentore / Spiel 1,53 1,65
Hannover 96 FSV Mainz 05
Tabellenplatz 8 15
Spiele 8 8
Punkte 15,00 4,00
Ø Punkte / Spiel 1,88 0,50
Tore 15 7
Gegentore 9 15
Tordifferenz 6 -8
Ø Tore / Spiel 1,88 0,88
Ø Gegentore / Spiel 1,13 1,88
Hannover 96 FSV Mainz 05
S / U / N U N S N U U N U N N
Tore 9 6
Gegentore 11 11
Tordifferenz -2 -5
Ø Tore / Spiel 1,80 1,20
Ø Gegentore / Spiel 2,20 2,20
Hannover 96 FSV Mainz 05
Harnik (6) Muto (3)
Bebou (5) Berggreen (2)
Füllkrug (5) Diallo (2)
Jonathas (3) Latza (2)
Klaus (2) Serdar (2)
Hannover 96 FSV Mainz 05
Felipe (verletzt) Adler (verletzt)
Prib (verletzt) Clement (verletzt)
Bech (fraglich) Latza (gesperrt)
- Bungert (fraglich)
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Hannover 96 gegen FSV Mainz 05 - Anstoß: Samstag, 13. Januar 2018 um 15:30 Uhr

Zum Auftakt der Rückrunde empfängt Hannover 96 den FSV Mainz 05. Der direkte Vergleich könnte ausgeglichener kaum sein. Beide haben je 13 Siege einfahren können und zehn Duelle endeten mit einem Remis bei insgesamt 36 Aufeinandertreffen.

Hannover 96
Die Hannoveraner haben sich nochmal im letzten Vorbereitungsspiel mit einem 4:1 Sieg ge-gen FSV Paderborn etwas Selbstvertrauen aufgebaut und geht gut gerüstet in die Partie ge-gen den FSV Mainz. Mit dem 11. Tabellenplatz zur Winterpause sind sie sowieso sehr zufrieden. Die Stärken der Hannoveraner lagen in der Hinrunde ganz klar vor dem heimischen Publikum. Nur ein Spiel verloren sie zuhause bei acht Heimpartien, zudem konnte vier Siege und drei Unentschieden verbucht werden bei 15:9 Toren. Insgesamt hat man im ganzen letzten Jahr nur eine Niederlage hinnehmen müssen, was eindeutig für die Heimstärke spricht. Die Hannoveraner sind zudem eins der Laufstärksten Teams der ganzen Liga und konnten so auch bereits Teams wie Dortmund, Hoffenheim und Schalke schlagen. Für Breitenreiter und das Team ist es vor allem sehr wichtig das Hannovers bester Torjäger Martin Harnik (6 Treffer) im letzten Test wieder ohne Probleme auflaufen konnte und somit voll einsatzfähig ist. In den letzten zehn Ligapartien blieben sie nur einmal ohne Gegentor, aber auch nur einmal ohne einen eigenen Treffer zu erzielen.

FSV Mainz 05
Die Mainzer sind mit einem Sieg im DFB-Pokal gegen Stuttgart in die dringend benötigte Winterpause gegangen. Noch stehen sie mit 17 Punkten aus 17 Spielen und 19:28 Toren auf dem 15. Platz, nur zwei Punkte vor dem Relegationsplatz. Mit Ujah und de Jong holte man sich Bundesligaerfahrene Spieler, die dennoch wahrscheinlich noch eine gewisse Eingewöhnungszeit brauchen um der Mannschaft helfen zu können, wobei sich Ujah wohl am schnellsten in seiner alten „Heimat“ wieder zurechtfinden wird. Den letzten Test verloren sie gegen Borussia M´Gladbach klar mit 3:0. Zudem gewann man nur eines der letzten neun Bundesliga-Spiele. Auswärts hinken sie so richtig nach, saisonübergreifend sind sie so schon seit 14 Auswärtspartien sieglos. In der diesjährigen Saison, stehen sie nach acht Auswärtsspielen auf dem 15. Platz mit vier Unentschieden und vier Niederlagen, sowie einem Torverhältnis von 7:15. Die Schwachstelle der Mainzer ist die Defensive die mit 28 Toren die zweitschlechteste ist. Mit Latza und Bungert fallen zudem wichtige Spieler aus, die wohl nicht mitwirken können.

Fazit
Hannover hat in der Hinrunde schon bewiesen zu was sie im Stande sind. Das Hinspiel gewannen sie in Mainz bereits mit 1:0 und werden auch heute wieder versuchen, durch ihre läuferischen Qualitäten den Gegner mürre zu machen. Mit Harnik haben sie zudem einen Spieler der sehr gerne gegen Mainz spielt und in 8 der letzten 10 Spiele gegen Mainz immer an einem Tor beteiligt war. Die Mainzer haben zwar nun mit Ujah und Muto ein durchschnittlich gutes Sturmduo, jedoch glaube ich das sich das erst noch etwas einspielen muss, damit es richtig funktioniert. Ich denke das hier ein Sieg von Hannover vor 35.000 Zuschauern kommt.

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Sieg Hannover 96 Wettanbieter
Quote 1 2,23 Logo von Unibet
Quote 2 2,20 Logo von Betvictor
Quote 3 2,20 Logo von Tipico

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe