FC Getafe - UD Levante

SPA - La Liga

FC Getafe

VS.

UD Levante


Tipp: Sieg FC Getafe Falsch

  • Datum: Samstag, 10. März 2018
  • Uhrzeit: 18:30 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 52,20 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 13.03.2018
Zur Statistik
FC Getafe UD Levante
Tabellenplatz 11. 17.
Spiele 27 27
Punkte 36 21
Ø Punkte / Spiel 1,33 0,78
Tore 33 22
Gegentore 25 42
Tordifferenz 8 -20
Ø Tore / Spiel 1,22 0,81
Ø Gegentore / Spiel 0,93 1,56
FC Getafe UD Levante
Tabellenplatz 5. 16.
Spiele 14 13
Punkte 27,00 9,00
Ø Punkte / Spiel 1,93 0,69
Tore 24 9
Gegentore 9 21
Tordifferenz 15 -12
Ø Tore / Spiel 1,71 0,69
Ø Gegentore / Spiel 0,64 1,62
FC Getafe UD Levante
S / U / N N S N S U U N N N N
Tore 7 2
Gegentore 4 10
Tordifferenz 3 -8
Ø Tore / Spiel 1,40 0,40
Ø Gegentore / Spiel 0,80 2,00
FC Getafe UD Levante
Angel (11) Morales (5)
Molina (7) Bardhi (4)
Remy (5) I. Lopez (4)
Bergara (4) Boateng (1)
Cala (2) Chema (1)
FC Getafe UD Levante
Bergara (verletzt) Alegria (verletzt)
Remy (gesperrt) Ivan Lopez (verletzt)
Falmini (fraglich) Chema (gesperrt)
Guaita (fraglich) Doukoure (fraglich)
- M. Lopez (fraglich)
- Sadiku (fraglich)
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für FC Getafe gegen UD Levante - Anstoß: Samstag, 10. März 2018 um 18:30 Uhr

Am 28. Spieltag der spanischen La Liga empfängt der FC Getafe, die Gäste von UD Levante. Der direkte Vergleich zwischen den beiden ist vollkommen ausgeglichen. Beide gewannen je neun Spielen in 31 Duellen und spielten 13 Mal unentschieden. Das Hinrunden-Spiel endete bei Levante mit 1:1.

FC Getafe
Der FC Getafe schnuppert noch an den europäischen Plätzen. Mit 36 Punkten aus 27 Spielen und 33:25 Toren stehen sie derzeit auf den 11. Platz der La Liga. Die große Stärke ist neben der starken Abwehr, wo man die zweitbeste Abwehr hinter Barca und Atl. Madrid stellt, ihre Heimstärke. In 14 Heimspielen konnten sie bisher 27 Punkte einfahren bei einem starken Torverhältnis von 24:9 Toren. Zuhause verlor man lediglich gegen Barca, Real Madrid und den FC Sevilla. Seit zehn Spielen ist man zuhause jetzt schon ungeschlagen, sieben davon gewann man und drei endeten mit einem Remis. Zuletzt gab es zwei klare 3:0 Heimsiege gegen Celta Vigo und Deportivo La Coruna. In den letzten acht Heimspielen, gelang es nur einer Mannschaft ein Tor in Getafe zu schießen (2:2 gegen Atl. Bilbao). Die Schwachstelle bei Getafe ist neben ihrer Auswärtsschwäche, die Offensive, falls man es so nennen will, da es daheim mit dem Tore schießen immer locker klappt. Dafür zuständig sind vor allem Angel (11 Tore) und Molina (7 Tore). Daneben wäre noch Remy zu nennen, der aber aufgrund eines Platzverweises im letzten Ligaspiel, heute leider passen muss. Nun muss man einen Sieg feiern um die internationalen Plätze noch im Auge zu behalten, die momentan der FC Villarreal besetzt mit nur fünf Punkten Vorsprung. Nach unten brauchen sie nicht mehr zu blicken, da der Abstand auf die Abstiegsplätze bereits 16 Punkte beträgt.

UD Levante
Für UD Levante geht es nach dem Aufstieg von der La Liga 2, in der La Liga sofort wieder gegen den Abstieg. Glück haben sie momentan nur, weil die anderen auf den Abstiegsrängen genauso schlecht in Form sind, wie sie selbst. Mit erst drei Siegen in dieser Saison und zwölf Unentschieden stehen sie mit 21 Punkten aus 27 Spielen auf dem 17. Tabellenplatz, nur einen Platz vor den Abstiegsrängen. Das Torverhältnis von 22:42 sorgt auch nicht gerade für Hoffnung. Während man im letzten Jahr in der zweiten Liga kaum Gegentore bekam, ist es eine Liga höher für den Tabellenplatz und gegenüber den anderen Abstiegskandidaten zwar noch passabel, aber bringt sie nicht weiter solang die Offensive so schlecht ist. Mit 22 geschossenen Toren haben sie die drittschlechteste Offensive und aus den letzten fünf Spielen konnten sie gerade einmal zwei Tore erzielen, bei elf Gegentoren. Seit 04.01.2018 (Pokalspiel) wartet man jetzt schon auf einen Sieg, was eine Durstrecke von elf Spielen ohne Sieg darstellt. Die Auswärtsstatistik ist ebenfalls erschrecken, wo sie mit neun Punkten aus 13 Spielen und 9:21 Toren den 16. Platz einnehmen. Fünf der letzten sechs Auswärtsspiele gingen verloren und nur einmal klappte es mit der Punkteteilung gegen den Vorletzten La Coruna. Einen richtigen Torjäger sucht man im Team von Levante vergeblich, bester Torjäger ist bei ihnen noch Morales mit fünf Toren. Zu allem Überfluss fällt weiterhin der Innenverteidiger Chema aus, der seine rote Karte im vorletzten Spiel noch aussitzt.

Fazit
Mit der Heimstärke und der momentanen Form dürfte für Getafe alles andere als ein Sieg gegen UD Levante eine Überraschung sein. Getafe will die Chance auf einen internationalen Platz weiter Wahren und das können sie eigentlich nur mit einem Sieg. Da sie auswärts genauso schwach sind wie der heutige Gegner Levante, ist das hier ein Pflichtsieg. Für Levante wäre ein Punkt schon zufriedenstellend, da die Mannschaften hinter ihnen sich gerade auch nicht mit Ruhm bekleckern. Das Fehlen des Innenverteidigers wird sein Übriges tun, damit Getafe hier mit drei Punkten vom Platz geht.

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Sieg FC Getafe Wettanbieter
Quote 1 1,74 Logo von 1xBet
Quote 2 1,71 Logo von 10Bet
Quote 3 1,73 Logo von William Hill

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe