Degerfors IF - Falkenbergs FF

SWE - Superettan

Degerfors IF

VS.

Falkenbergs FF


Tipp: Head to Head Tipp 2 Richtig

  • Datum: Montag, 25. Juni 2018
  • Uhrzeit: 19:00 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 57,30 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 26.06.2018
Zur Statistik
Degerfors IF Falkenbergs FF
Tabellenplatz 7. 1.
Spiele 13 13
Punkte 19 30
Ø Punkte / Spiel 1,46 2,31
Tore 20 29
Gegentore 20 14
Tordifferenz 0 15
Ø Tore / Spiel 1,54 2,23
Ø Gegentore / Spiel 1,54 1,08
Degerfors IF Falkenbergs FF
Tabellenplatz 11. 1.
Spiele 5 7
Punkte 7,00 17,00
Ø Punkte / Spiel 1,40 2,43
Tore 9 18
Gegentore 7 9
Tordifferenz 2 9
Ø Tore / Spiel 1,80 2,57
Ø Gegentore / Spiel 1,40 1,29
Degerfors IF Falkenbergs FF
S / U / N U N S S U S S U S S
Tore 9 14
Gegentore 8 5
Tordifferenz 1 9
Ø Tore / Spiel 1,80 2,80
Ø Gegentore / Spiel 1,60 1,00
Degerfors IF Falkenbergs FF
Abraham (10) Ostlind (6)
Bjorndahl (4) Parsson (6)
Ekroth (2) Egbuchulam (4)
Andersson (1) Soderstrom (3)
Castegren (1) Carlsson (2)
Degerfors IF Falkenbergs FF
Keine Keine
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Degerfors IF gegen Falkenbergs FF - Anstoß: Montag, 25. Juni 2018 um 19:00 Uhr

Auch heute habe ich wieder einen Tipp fernab der WM in Russland gefunden, den ich für lukrativ halte. Am 14. Spieltag der Schwedischen Superettan empfängt Degerfors IF das Team von Falkenbergs FF.

Degerfors IF
Nach 13 Spieltagen stehen die Gastgeber aktuell auf dem 7. Tabellenplatz mit 19 Punkten und einem ausgeglichenem Torverhältnis von 20:20. Das macht eine Gesamtbilanz von 5 Siegen – 4 Unentschieden und 4 Niederlagen. Im heimischen Stora Valla trat man bisher 5-mal an und konnte aus diesen Spielen insgesamt 7 Punkte und ein Torverhältnis von 9:7 erzielen. Im ersten Heimspiel musste man sich Halmstad (3.) mit 1:2 geschlagen geben, und auch gegen Örgryte (5.)musste man eine 0:1 Niederlage hinnehmen. Gegen Landskrona (12.) konnte man mit 2:1 gewinnen und auch den Tabellenletzten Värnamo konnte man mit 4:1 schlagen. Das Einzige Unentschieden daheim erzielte man gegen den unmittelbaren Konkurrenten Brage (6.) beim 2:2. Heißt also beide Niederlagen musste man gegen Teams aus den Top 5 der aktuellen Tabelle einstecken. Gefährlichste Offensivkraft bei Degerfors ist der Mann mit der Nummer 10, Sargon Abraham, er führt die Torschützenliste momentan mit 10 Treffern an. Dies zeigt aber auch eine gewisse Abhängigkeit, wenn ein Stürmer die Hälfte aller erzielten Tore geschossen hat.

Falkenbergs FF
Die Gäste aus Falkenbergs spielen bisher eine hervorragende Saison, in den absolvierten 13 Spielen konnte man 30 Punkte sammeln und kommt dabei auf ein Torverhältnis von 29:14. Die Einzige Saisonniederlage gab es am 6. Spieltag zu Hause gegen Östers (9.) mit 0:2. Weitere Punkte ließ man bei den drei Unentschieden Auswärts gegen Halmstad (1:1) und Örgryte (1:1), sowie zu Hause beim 0:0 gegen Norrby (10.) liegen. Die restlichen 9 Spiele konnte man allesamt gewinnen: 2:3|2:0|0:2|3:1|3:4|3:2|1:4|3:0|1:3. In der Fremde musste Falkenbergs bisher 7-mal antreten, und kommt dabei auf eine Bilanz von 5 Siegen und 2 Unentschieden, bei einem Torverhältnis von 18:9. Somit ist man auch in der Auswärtstabelle Platz 1. Besonders ausgeglichenen ist die Torschützenliste der Gäste, so hat man gleich 8 Spieler mit mindestens 2 Treffern. Die Erfolgreichsten Torschützen sind Linksau0en Ostlind und Stürmer Parsson mit jeweils 6 Treffern, gefolgt von seinem Sturmpartner Egbuchulam (4 Treffer) und Rechtsaußen Soderstrom (4 Treffer). Heißt also man hat eine Vielzahl von Torgefährlichen Spielern, egal ob in der Offensive oder Defensive (die beiden Innenverteidiger sowie die zentralen Mittelfeldspieler davor kommen auf je 2 Tore).

Fazit
Die Hausherren hatten vor allem gegen Teams aus dem oberen Tabellendrittel ihre Probleme (2 Niederlagen zu Hause gegen Top 5 Mannschaften). Zwar konnte man sein letztes Heimspiel deutlich mit 4:1 gewinnen, dies jedoch gegen das Auswärtsschwächste Team Värnamo, die zugleich Tabellenletzter sind. Des Weiteren ist man stark abhängig von den Toren des Rechtsaußen Abraham, der 50 % aller Treffer für Degerfors erzielt hat. Mit Falkenbergs kommt der aktuelle Tabellenführer, der mit einem Sieg den Vorsprung auf Helsingborg auf 5 Punkte ausbauen könnte. Starkes Plus für die Gäste ist vor allem die Ausgeglichenheit was die Torgefahr betrifft, man hat nicht nur Offensiv sondern auch in der Defensive eine Vielzahl von Torgefährlichen Spielern (8 Spieler mit mindestens 2 Treffern). Zudem ist Falkenbergs das Beste Auswärtsteam (5S|2U) und schoss 18 seiner 29 Tore auf fremden Plätzen. Die Fakten und Form der Beiden Teams sprechen für mich für einen Auswärtssieg, um das Risiko noch etwas zu minimieren habe ich mich für die Head to Head Tipp 2 Variante entschieden!

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Head to Head Tipp 2 Wettanbieter
Quote 1 1,91 Logo von 1xBet
Quote 2 1,85 Logo von 10Bet
Quote 3 1,85 Logo von William Hill

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe