Cercle Brügge - Lierse SK

BEL - Proximus League

Cercle Brügge

VS.

Lierse SK


Tipp: beide treffen? JA Richtig

  • Datum: Freitag, 19. Januar 2018
  • Uhrzeit: 20:30 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 56,40 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 20.01.2018
Zur Statistik
Cercle Brügge Lierse SK
Tabellenplatz 1. 4.
Spiele 22 22
Punkte 40 35
Ø Punkte / Spiel 1,82 1,59
Tore 41 31
Gegentore 29 33
Tordifferenz 12 -2
Ø Tore / Spiel 1,86 1,41
Ø Gegentore / Spiel 1,32 1,50
Cercle Brügge Lierse SK
Tabellenplatz 3. 4.
Spiele 10 11
Punkte 20,00 10,00
Ø Punkte / Spiel 2,00 0,91
Tore 19 10
Gegentore 8 20
Tordifferenz 11 -10
Ø Tore / Spiel 1,90 0,91
Ø Gegentore / Spiel 0,80 1,82
Cercle Brügge Lierse SK
S / U / N S S S S U S S N N S
Tore 12 7
Gegentore 6 5
Tordifferenz 6 2
Ø Tore / Spiel 2,40 1,40
Ø Gegentore / Spiel 1,20 1,00
Cercle Brügge Lierse SK
De Belder (7) Yagan (8)
Mercier (7) Binst (4)
Tormin (5) Bourdin (4)
Cardona (4) Elgabas (4)
Bruno (3) Andrei (3)
Cercle Brügge Lierse SK
KEINE Vinck (verletzt)
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Cercle Brügge gegen Lierse SK - Anstoß: Freitag, 19. Januar 2018 um 20:30 Uhr

Am 23. Spieltag der Proximus League (2. belgische Liga) empfängt der Tabellenführer Cercle Brügge den Lierse SK. In 40 Begegnungen zwischen den beiden Mannschaften gewann Cercle Brügge elfmal, 16 mal ging Lierse SK als Sieger vom Platz und 13 mal endete es mit einem Remis. Der Modus um den Aufstieg ist hier sehr kurios (habe ich mal aus Wikipedia kopiert): Die Liga beinhaltet acht Teams. Es wird in zwei Perioden gespielt. Jede Periode besteht aus vierzehn Partien pro Mannschaft mit Hin- und Rückrunde. Die Punkte der beiden Perioden werden zu einem Generalklassement addiert. Unterscheiden sich die Gewinner der beiden Perioden wird in einem Play-Off-Spiel der Meister der Saison ausgespielt. Der Meister steigt in die Division 1A auf. Die drei bestplatzierten Mannschaften des Generalklassements (außer dem Meister) spielen eine weitere Play-Off-Runde mit den Siebt- bis Fünfzehntplatzierten der Division 1A. Der Gewinner dieser Play-Offs tritt in der UEFA Europa League an unter der Bedingung, dass die Auflagen zum Erhalt einer UEFA-Lizenz erfüllt sind.

Cercle Brügge
Der Cercle Brügge belegt derzeit in der Gesamttabelle den ersten Tabellenplatz mit 40 Punk-ten aus 22 Spielen und 41:29 Toren. Somit sind sie lt. den Regeln auf einem sehr guten Weg zumindest schon mal die Aufstiegsrelegation inne zu haben. Jedoch sieht es nach acht Spieltagen in der 2. Periode für Cercle Brügge durchaus gut aus, um sogar den direkten Aufstieg zu schaffen. So stehen sie in der Tabelle der 2. Periode auf dem 2. Platz mit 17 Punkten aus acht Spielen und 17:8 Toren. Doch der heutige Gegner Lierse SK könnte was dagegen haben, da diese mit einem Punkt Vorsprung den Platz in der Sonne belegen und erstmal geschlagen werden müssen. Insgesamt sind noch sechs Partien zu spielen um sich den 1. Platz zu holen und direkt aufzusteigen. Cercle Brügge ist aber zurzeit in überragender Verfassung und hat aus den letzten fünf Spielen vier Siege und ein Remis holen können bei 12:6 Toren. In den letzten zehn Ligapartien blieben sie zudem nur einmal ohne einen eigenen Treffer, konnten aber auch nur dreimal zu Null spielen. Seit sechs Spielen ist die Mannschaft bereits ohne Niederlage, das zeigt auch wie heiß sie sind den direkten Aufstieg zu schaffen. Die Mannschaft aus Brügge hat zudem viele gute Offensivspieler, allein vier davon haben bereits vier oder mehr Tore erzielen können. Nicht umsonst stellen sie mit 41 Toren die beste Offensive der Liga, haben aber mit 29 Gegentore nicht gerade die stabilste Abwehr.

Lierse SK
Bereits am letzten Spieltag habe ich einen Sieg von Lierse SK, vor allem aufgrund ihrer der-zeitigen Form vorhergesagt und mit einem Last-Minute-Treffer auch Recht behalten. In der Gesamttabelle stehen sie auf dem 4. Tabellenplatz und haben nur fünf Punkte weniger wie Cercle Brügge auf dem Punktekonto. Bisher konnten sie gute 35 Punkte aus 22 Spielen holen bei einem negativen Torverhältnis von 31:33 Toren. Während die 1. Periode der Saison nicht nach Plan lief und man lediglich den 5. Platz einnahm, steht man in der 2. Periode auf dem 1. Tabellenplatz, der zum direkten Aufstieg berechtigt. Erster Verfolger ist wie bereits oben beschrieben Cercle Brügge. Neben Brügge ist Lierse die formbeste Mannschaft der Liga mit zuletzt drei Siegen und zwei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen und 7:5 Toren. In der 2. Periode konnten sie in den acht Spielen bereits 18 Punkte holen bei 12:7 Toren. Wie bereits Cercle Brügge schon, hat auch Lierse SK in den letzten zehn Spielen nur einmal nicht ins gegnerische Tor getroffen und konnte nur dreimal zu Null spielen. Mit 31:33 Toren hat man eine durchschnittlich gute Offensive, jedoch die zweitschlechteste Defensive der Liga. Aber in der Offensive tümmeln sich auch gute Spieler, wo bereits vier Spieler mindestens schon vier Tore erzielen konnten.

Fazit
Hier hat sich ein richtiges Kopf-an-Kopf-Rennen in der 2. Periode entwickelt. Zwischen Platz zwei und Platz drei liegen in der 2. Periode bereits fünf Punkte Unterschied bei noch sechs verbleibenden Spielen. Es wird also darauf hinauslaufen, dass sich einer der heutigen beiden Gegner den 1. Platz der 2. Periode schnappen wird. Beide sind in sehr guter Form und schießen auch so gut wie immer mindestens ein Tor. Beide auch bereits mit vielen Gegentoren in dieser Saison und ich denke mit den beiden Offensivreihen wird hier mindestens jeder ein Tor erzielen können.

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp beide treffen? JA Wettanbieter
Quote 1 1,88 Logo von Unibet
Quote 2 1,84 Logo von bet-at-home.com
Quote 3 1,83 Logo von 1xBet

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe