Birmingham City - FC Fulham

ENG - Championship

Birmingham City

VS.

FC Fulham


Tipp: Sieg FC Fulham Falsch

  • Datum: Sonntag, 06. Mai 2018
  • Uhrzeit: 13:30 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 52,50 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 09.05.2018
Zur Statistik
Birmingham City FC Fulham
Tabellenplatz 20. 3.
Spiele 45 45
Punkte 43 88
Ø Punkte / Spiel 0,96 1,96
Tore 35 78
Gegentore 67 43
Tordifferenz -32 35
Ø Tore / Spiel 0,78 1,73
Ø Gegentore / Spiel 1,49 0,96
Birmingham City FC Fulham
Tabellenplatz 17. 2.
Spiele 22 22
Punkte 30,00 41,00
Ø Punkte / Spiel 1,36 1,86
Tore 18 38
Gegentore 23 26
Tordifferenz -5 12
Ø Tore / Spiel 0,82 1,73
Ø Gegentore / Spiel 1,05 1,18
Birmingham City FC Fulham
S / U / N N S N N U S S U S S
Tore 5 8
Gegentore 10 2
Tordifferenz -5 6
Ø Tore / Spiel 1,00 1,60
Ø Gegentore / Spiel 2,00 0,40
Birmingham City FC Fulham
Gallagher (6) Sessegnon (15)
Jota (5) Mitrovic (12)
Maghoma (5) Johansen (8)
Adams (4) Kamara (7)
Jutkiewicz (4) Norwood (5)
Birmingham City FC Fulham
Vassell (Verletzt) Ayite (Fraglich)
Jenkinson (Fraglich) Targett (Fraglich)
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Birmingham City gegen FC Fulham - Anstoß: Sonntag, 06. Mai 2018 um 13:30 Uhr

Der letzte Spieltag in der Englischen Championship verspricht Spannung pur, egal ob oben oder unten in der Tabelle. Zwei Teams für die es heute um Alles oder nichts geht sind Birmingham City und der FC Fulham.

Birmingham City
Jeder Trainer würde sich am letzten Spieltag zu Hause wohl wünschen, dass man entspannt ins Spiel gehen kann und mit seinen Fans eine gelungene Saison feiern kann. Bei Birmingham City sieht es jedoch ganz anders aus: Mit 43 Punkten steht man aktuell auf Rang 20. Und hat nur zwei Punkte Vorsprung auf Burton Albion auf Rang 22 und somit einen Abstiegsplatz (Burton muss bei Preston North End ran, Preston kann theoretisch noch in die Finalrunde um den dritten Aufstiegsplatz kommen). Heißt also man muss heute gegen Fulham mindestens einen Punkt holen um sicher drin zu bleiben. Sorgen dürfte da die aktuelle Form der Blues bereiten, nur einen Sieg und ein Unentschieden aus den letzten 5 Spielen, bei 10 Gegentreffern. Wobei man erwähnen muss, dass die vier Punkte allesamt zu Hause eingefahren wurden. Überhaupt verdankt Birmingham seiner "Heimstärke" das man nicht noch tiefer in der Tabelle steht. In 22 Spielen zu Hause holte man 30 von insgesamt 43 Punkten, auswärts holte man in 23 Spielen nur 13 Punkte. Nachdem man Ende Februar bis Anfang März drei Heimpleiten in Serie hinnehmen musste hat man sich in den letzten Wochen deutlich gesteigert: 3 Siege und ein Unentschieden aus den letzten 4 Spielen. Die drei Siege feierte man jedoch gegen Teams aus dem Mittelfeld der Liga, 3:0 gegen Hull City (18.), 1:0 gegen Ipswich Town (13.) und 2:1 gegen Sheffield United (11.). Besonders schmerzhaft dürfte das Unentschieden gegen Burton Albion (22.) gewesen sein. In der 48. Minute brachte Dyer die Gäste mit seinem Treffer in Führung, doch in der 87. Minute konnte Jutkiewicz zum 1:1 für Birmingham treffen. Mit einem Sieg gegen Burton hätte man am heutigen Spielstand nichts mehr mit dem Abstieg zu tun gehabt.

FC Fulham
Für Fulham zählt heute nur ein Sieg! Mit 88 Punkten ist man aktuell Dritter mit einem Punkt Rückstand auf Cardiff City auf Rang 2. (Anmerkung: In der Championship steigen die ersten Beiden direkt auf, Rang 3 bis 6 Spielt in einer Finalrunde den dritten Aufsteiger aus.) Nur durch einen Sieg, bei gleichzeitiger Niederlage oder einem Unentschieden von Cardiff zu Hause gegen Reading, würde Fulham noch auf Platz 2 rutschen. Dabei spielt Fulham eine beeindruckende Saison, die letzte Niederlage gab es am 16.12.2017 am 22. Spieltag, ausgerechnet beim Tabellenletzten AFC Sunderland mit 1:0. Seitdem hat man 18 Siege und 5 Unentschieden eingefahren! In der Auswärtstabelle sind die Gäste auf Rang zwei, hinter dem Tabellenführer Wolverhampton Wanderers, mit 41 Punkten aus 22 Spielen, bei 38:26 Toren. Die Cottagers stellen zudem die zweitbeste Offensive der Liga mit 78 Treffern bisher. Mit Sessegnon (15 Treffer) und Mitrovic (12 Treffer) hat man eines der gefährlichsten Sturmduos der Liga. Verstärkt wird die Sturmreihe noch durch den Brasilianer Piazon. Personell muss man wohl nur auf den seit 4 Wochen verletzten Ayite verzichten, kann somit also mit der besten Elf ins Spiel gehen.

Fazit
Wie gesagt geht es heute für beide Teams um sehr viel. Birmingham ist im heimischen St. Andrew's Stadium deutlich besser als in der Fremde, und dürfte Fulham heute einen harten Kampf liefern. Im Hinspiel gewann Fulham mit 1:0 am 21. Spieltag, wobei Boga noch einen Elfmeter für Birmingham verschossen hat. Birmingham hatte in den letzten Spielen vor allem in der Defensive arge Probleme, was die 10 Gegentore unterstreichen. Dies dürfte auch heute sicherlich wieder so werden, schliesslich kommt mit Fulham die Zweitbeste Offensive der Liga. Ich gehe davon aus, dass es ein enges Spiel wird, bei dem sich am Ende aber der FC Fulham durchsetzen wird!

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Sieg FC Fulham Wettanbieter
Quote 1 1,75 Logo von 1xBet
Quote 2 1,73 Logo von William Hill
Quote 3 1,70 Logo von Tipico

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe