Austria Wien - SV Mattersburg

AUT - Bundesliga

Austria Wien

VS.

SV Mattersburg


Tipp: Tipp 1 Falsch

  • Datum: Sonntag, 05. November 2017
  • Uhrzeit: 14:00 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 60,00 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 05.11.2017
Zur Statistik
Austria Wien SV Mattersburg
Tabellenplatz 4. 9.
Spiele 13 13
Punkte 19 8
Ø Punkte / Spiel 1,46 0,62
Tore 23 14
Gegentore 19 25
Tordifferenz 4 -11
Ø Tore / Spiel 1,77 1,08
Ø Gegentore / Spiel 1,46 1,92
Austria Wien SV Mattersburg
Tabellenplatz 8. 8.
Spiele 6 6
Punkte 10,00 4,00
Ø Punkte / Spiel 1,67 0,67
Tore 13 8
Gegentore 7 10
Tordifferenz 6 -2
Ø Tore / Spiel 2,17 1,33
Ø Gegentore / Spiel 1,17 1,67
Austria Wien SV Mattersburg
S / U / N U N N S U U N U N U
Tore 4 7
Gegentore 6 9
Tordifferenz -2 -2
Ø Tore / Spiel 0,80 1,40
Ø Gegentore / Spiel 1,20 1,80
Austria Wien SV Mattersburg
Friesenbichler (5) Maierhofer (3)
Holzhauser (5) Mahrer (2)
Pires (4) Malic (2)
Monschein (3) Pink (2)
Abdullahi (1) Bürger (1)
Austria Wien SV Mattersburg
Almer (verletzt) Keine
Ruan (verletzt) -
Klein (verletzt) -
Demaku (verletzt) -
Grünwald (verletzt) -
Venuto (verletzt) -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Austria Wien gegen SV Mattersburg - Anstoß: Sonntag, 05. November 2017 um 14:00 Uhr

Am 14. Spieltag empfängt die Austria aus Wien den SV Mattersburg im Ernst-Happel-Stadion zu Wien.

Austria Wien
Die Austria scheint sich aus ihrem Formtief befreit zu haben, zuletzt spielte man gegen Linz 2:2. Man hätte aber durchaus auch gewinnen können, nach einer 0:2 Halbzeitführung musste man im zweiten Abschnitt jedoch noch den Ausgleich kurz vor Schluss per Elfmeter hinnehmen. Cheftrainer Thorsten Fink gibt die Richtung vor: „Die Meisterschaft ist die Basis. Darauf liegt jetzt unser voller Fokus. Gegen Rijeka haben wir ein großes Ausrufezeichen auf europäischer Ebene gesetzt. Da nehmen wir viel Positives mit.“ Mit dem klaren und hochverdienten 4:1-Auswärtssieg gegen HNK Rijeka wahrten die Veilchen ihre Aufstiegschance in der UEFA-Europa-League-Gruppe D. In der Liga ist siegen eigentlich Pflicht in den nächsten Partien, wenn man in den Internationalen Rängen bleiben will. Trainer Fink plagen zwar immer noch Verletzungssorgen, jedoch ist die Personelle Lage nicht schlimmer geworden. Man kann also davon ausgehen, dass die Gleiche Aufstellung beginnen wird wie in der Europa League.

SV Mattersburg
Für die Gäste aus Mattersburg sieht es diese Saison nicht gut aus, 8 Punkte aus 13 Spielen bedeuten den vorletzten Tabellenplatz. Man hat zwar noch 5 Punkte Vorsprung vor St. Pölten, aber als Komfortabel würde ich diesen Vorsprung nicht bezeichnen, bei noch 7 ausstehenden Spielen. Mattersburg hat mit 4 Unentschieden und 2 Niederlagen zwar keine so schlechte Auswärtsbilanz, doch wenn man in 6 Auswärtsspielen nicht einen Sieg einfahren kann, ist der aktuelle Tabellenplatz nicht verwunderlich. Schaut man sich die letzten 5 Spiele der Gäste an, fällt einem ein Muster auf U-N-U-N-U, einem Unentschieden folgt eine Niederlage. Ob das ein Omen für das heutige Spiel ist?

Fazit
Der überzeugende Sieg der Austria unter der Woche in der Europa League sollte dem Team von Trainer Fink enormes Selbstvertrauen für das heutige Heimspiel geben. Ich denke Wien ist hoch motiviert vor heimischer Kulisse die ansteigende Formkurve zu bestätigen. Mattersburg steht mitten im Abstiegskampf und aufgrund ihrer „Auswärtsschwäche“ denke ich nicht, dass heute etwas bei den gut aufgelegten Wienern zu holen ist. Sieg Austria Wien!

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp Tipp 1 Wettanbieter
Quote 1 2,00 Logo von Tipico
Quote 2 2,00 Logo von William Hill
Quote 3 1,98 Logo von betsson

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe