Atalanta Bergamo - AC Mailand

ITA - Serie A

Atalanta Bergamo

VS.

AC Mailand


Tipp: beide treffen? JA Richtig

  • Datum: Sonntag, 13. Mai 2018
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 52,20 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 13.05.2018
Zur Statistik
Atalanta Bergamo AC Mailand
Tabellenplatz 7. 6.
Spiele 36 36
Punkte 59 60
Ø Punkte / Spiel 1,64 1,67
Tore 56 50
Gegentore 37 40
Tordifferenz 19 10
Ø Tore / Spiel 1,56 1,39
Ø Gegentore / Spiel 1,03 1,11
Atalanta Bergamo AC Mailand
Tabellenplatz 7. 7.
Spiele 18 18
Punkte 32,00 28,00
Ø Punkte / Spiel 1,78 1,56
Tore 29 30
Gegentore 17 25
Tordifferenz 12 5
Ø Tore / Spiel 1,61 1,67
Ø Gegentore / Spiel 0,94 1,39
Atalanta Bergamo AC Mailand
S / U / N U S S S U S S N U U
Tore 9 7
Gegentore 3 4
Tordifferenz 6 3
Ø Tore / Spiel 1,80 1,40
Ø Gegentore / Spiel 0,60 0,80
Atalanta Bergamo AC Mailand
Ilicic (11) Cutrone (8)
Cristante (9) Bonaventura (7)
Gomez (6) Suso (6)
Freuler (5) Calhanoglu (5)
Petagna (4) Kalinic (5)
Atalanta Bergamo AC Mailand
Melagoni (fraglich) Conti (verletzt)
Rizzo (fraglich) -
Spinazzola (fraglich) -
- -
- -
- -
- -
- -
- -
- -

Ausführliche Sportwetten Prognose für Atalanta Bergamo gegen AC Mailand - Anstoß: Sonntag, 13. Mai 2018 um 18:00 Uhr

Am 37. und somit dem vorletzten Spieltag der Serie A treffen sich die Tabellennachbarn Atalanta Bergamo und der AC Mailand. In 37 Duellen zwischen den beiden gewann Atalanta Bergamo nur achtmal, 19 Mal dagegen gewann der AC Mailand und zehn Duelle endeten mit einem Remis. Da Spiel zur Hinrunde gewann Atalanto Bergamo mit 2:0 in Mailand.

Atalanta Bergamo
Atalanta Bergamo spielt für ihre Verhältnisse eine starke Saison. Mit 59 Punkten in 36 Spielen und 56:37 Toren stehen sie auf dem 7. Platz, nur einen Platz hinter dem heutigen Gegner und somit dem letzten möglichen internationalen Platz. Der 6. Platz in der Serie A berechtigt zur Teilnahme an der Qualifikationsrunde zur Europa League. Der Rückstand beträgt hier lediglich einen Punkt. Mit 56 Toren hat man eine relativ gute Offensive, wo vor allem Illicic (11 Tore) und Cristante (9 Tore) für die nötigen Tore suchen. Aber auch Gomez darf man hier nicht vergessen, der auch bereits sechs Saisontore auf dem Konto hat und zudem noch zehn Vorlagen beisteuern konnte. Mit sechs Spielen in Folge ohne NIederlage haben sie einen starken Lauf zu verzeichnen, wo man u.a. gegen Lazio Rom und Inter Mailand ein Unentschieden holte. Zuhause ist Bergamo schwer zu spielen, so haben sie in 18 Heimspielen gute 32 Punkte holen können und 29:17 Tore erzielt. In sieben der letzten zehn Spiele schossen sie immer mindestens ein Tor und in sechs davon bekamen sie auch ein Gegentor.

AC Mailand
Der AC Mailand spielt eine starke Rückrunde und steht mittlerweile wieder auf einen ersehnten internationalen Tabellenplatz. Es geht hier nur noch um den 6. Platz den man die letzten zwei Spieltage versuchen muss zu verteidigen. Der 5. Platz den Stadtrivale Inter Mailand momentan einnimmt ist mit neun Punkten Rückstand nicht mehr aufholbar. In 36 Spielen konnte man 60 Punkte holen, bei 50:40 Toren. Die Offensive und die Defensive sind beides eher Durchschnitt, dennoch konnte man sich vor allem Offensiv gegenüber der Vorrunde steigern. Unter der Woche hatten sie bereits ein schweres Spiel, da man das Pokalfinale bestreiten musste, wo man zur Halbzeit noch gut mitspiele und ein 0:0 gegen Juventus Turin erreichte, um dann am Ende mit 4:0 unterzugehen. Beim AC Mailand wird offensiv relativ oft rotiert, da man mit Cutrone, Silva und Kalinic gute Stürmer hat. Kopf der Mannschaft ist aber Suso der sechs Saisontore erzielte und sieben weitere Tore vorlegen konnte. Der AC Mailand ist vor allem auswärts in Torlaune, in 18 Partien in der Fremde holten sie 28 Punkte und haben dabei ein Torverhältnis von 30:25 erzielen können. In sieben der letzten zehn Ligaspiele erzielten sie immer mindestens ein Tor, konnten dabei aber auch nur drei Mal zu Null spielen.

Fazit
Atalanta Bergamo muss hier fast die Chance nutzen und versuchen die drei Punkte zu holen. Gegen einen AC Mailand ist dies nie leicht zu gewinnen, aber sie werden sich auch ihre Kräfte unter der Woche nicht geschont haben. Ich denke das wird sich dann vor allem in der Schlussphase bemerkbar machen. Beide haben ne relativ gute Offensive und werden deshalb auch versuchen die gegnerische Abwehr in Bedrängnis zu bringen. Ich denke beide Teams tasten sich erstmal langsam an das Spiel ran, wobei Bergamo wohl mehr aufs Tor drängt und auch drängen muss. Der Sieger hat gute Chancen im nächsten Jahr international zu spielen und ein Unentschieden bringt Bergamo nicht weiter. Ich gehe hier durchaus davon aus das beide Teams hier mindestens ein Tor erzielen werden.

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp beide treffen? JA Wettanbieter
Quote 1 1,74 Logo von 1xBet
Quote 2 1,75 Logo von 10Bet
Quote 3 1,72 Logo von William Hill

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe