AC Horsens - Aalborg BK

DEN - Superliga

AC Horsens

VS.

Aalborg BK


Tipp: H2H - Tipp 1 - Ausgefallen

  • Datum: Freitag, 18. August 2017
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr
  • Möglicher Gewinn:Bis zu 55,80 € bei 30 € Einsatz
  • Beste Quoten:
Stand der Quoten: 18.10.2017
Zur Statistik
AC Horsens Aalborg BK
Tabellenplatz 3. 13.
Spiele 5 5
Punkte 10 3
Ø Punkte / Spiel 2,00 0,60
Tore 8 5
Gegentore 4 9
Tordifferenz 4 -4
Ø Tore / Spiel 1,60 1,00
Ø Gegentore / Spiel 0,80 1,80
AC Horsens Aalborg BK
Tabellenplatz 4. 7.
Spiele 2 3
Punkte 6 2
Ø Punkte / Spiel 3,00 0,67
Tore 5 3
Gegentore 1 4
Tordifferenz 4 -1
Ø Tore / Spiel 2,50 1,00
Ø Gegentore / Spiel 0,50 1,33
AC Horsens Aalborg BK
S / U / N U S N S S U U N N U
Tore 8 5
Gegentore 4 9
Tordifferenz 4 -4
Ø Tore / Spiel 1,60 1,00
Ø Gegentore / Spiel 0,80 1,80
AC Horsens Aalborg BK
Sanneh (2) Blabjerg (1)
Arndal (1) Flores (1)
Bech (1) Pohl (1)
Finnbogason (1) Risgard (1)
Kryger (1) Ahlmann (1)
AC Horsens Aalborg BK
M. Nielsen (verletzt) M. Lansing (verletzt)
P. Nyman (verletzt) O. Abildgaard (verletzt)
L. Kryger (verletzt)

Ausführliche Sportwetten Prognose für AC Horsens gegen Aalborg BK - Anstoß: Freitag, 18. August 2017 um 18:00 Uhr

Mein heutiger Pick führt Uns in die dänische Superliga, hier treffen am 6. Spieltag die Teams vom AC Horsens und Aalborg BK in der Casa Arena Horsens aufeinander.

AC Horsens
Horsens ist sehr gut in die neue Saison gestartet, nachdem man in der letzten Spielzeit nur 29 Punkte in 26 Spielen einfahren konnte, und somit nur auf dem 10. Platz landete. Die Gastgeber sind aktuell 3. Platz mit 10 Punkten aus den ersten 5 Spielen, bei 8:4 Toren. Man musste sich diese Saison nur Odense BK auswärts mit 1:0 geschlagen geben, und erreichte beim FC Kopenhagen im letzten Spiel ein 1:1, sonst stehen 3 Siege zu Buche. Vor der Saison hat man seinen Kader ausgeglichen verändert, man holte 8 Neue Spieler und gab dafür 10 Spieler ab, die neuen haben sich aber schnell sehr gut integriert was man auch an den letzten Ergebnissen sieht. In der heimischen Casa Arena ist man seit dem 08.05 Ungeschlagen, 6 Siege und ein Unentschieden stehen da zu Buche. Bis auf 3 Spieler stehen dem Trainer alle Spieler zur Verfügung, weiterhin verzichten muss er jedoch auf seinen Kapitän und Innenverteidiger M. Nielsen, dieser fehlt aufgrund einer Knie OP jedoch schon länger. Bisher konnte man in den 2 Heimspielen der noch jungen Saison 2-mal gewinnen, und musste nur ein Tor hinnehmen.

Aalborg BK
Der 8. Platzierte des Vorjahres Die Gäste kommen bisher nicht wirklich in Fahrt, der Saisonstart ging deutlich schief, man konnte in den ersten 5 Spielen noch keinen Sieg einfahren (3 Unentschieden und 2 Niederlagen), das macht in der Summe nur Platz 13 (Vorletzter). Hauptproblem der Gäste ist die Offensive, da man keinen wirklichen „Knipser“ hat, magere 5 Tore in 5 Spielen sind einfach zu wenig. Und auch hinten sieht es nicht viel besser aus, bei den 2 Niederlagen musste man satte 7 Tore hinnehmen (3:2 gegen FC Nordsjaelland, 1:4 gegen SonderjyskE). Erschwerend kommt hinzu, dass Auswärtsspiele nicht gerade die Stärke von Aalborg sind, man konnte in den letzten 12 Spielen in der Fremde gerade einmal einen Sieg einfahren!

Fazit
Hier treffen zwei Mannschaften aufeinander, die wohl auch diese Saison eher um die Mittelfeldplätze kämpfen werden. Jedoch ist Horsens eindeutig besser in die Saison gestartet und zudem auch noch sehr heimstark! Aalborg hingegen, wie oben erwähnt, ist nicht gerade als Auswärtsschreck zu bezeichnen. Form und Heimstärke sprechen für mich klar für den AC Horsens. Mit der H2H Variante macht man hier denke ich nichts falsch, und die Quoten zwischen 1,80 und 1,86 passen auch. Wer die Risikovariante mit Direktsieg AC Horsens bevorzugt bekommt sogar eine 2,65 Quote!

Besten Quoten der Wettanbieter
Tipp H2H - Tipp 1 Wettanbieter
Quote 1 1,86 Logo von betsson
Quote 2 1,85 Logo von betsson

Jetzt KOSTENLOS VIP-Mitglied werden!

  • Über 1000 zufriedene Mitglieder
  • 100% kostenlos
  • Analysierten Tipps
  • Geschlossene Facebookgruppe